European Parliament Library

Der Patientenwille und seine (Re-)Konstruktion, Historische Genese, normative Relevanz und medizinethische Aktualität, herausgegeben von Marko J. Fuchs, Martin Hähnel, Danaë Simmermacher

Label
Der Patientenwille und seine (Re-)Konstruktion, Historische Genese, normative Relevanz und medizinethische Aktualität, herausgegeben von Marko J. Fuchs, Martin Hähnel, Danaë Simmermacher
Language
ger
Literary Form
non fiction
Main title
Der Patientenwille und seine (Re-)Konstruktion
Medium
electronic resource
Nature of contents
dictionaries
Oclc number
1381713300
Responsibility statement
herausgegeben von Marko J. Fuchs, Martin Hähnel, Danaë Simmermacher
Series statement
Philosophische Herausforderungen der angewandten Ethik und Gesundheitswissenschaften/ Philosophical Challenges of Applied Ethics and Health Sciences,, 2662-5318
Sub title
Historische Genese, normative Relevanz und medizinethische Aktualität
Summary
Dieser Band behandelt umfassend und systematisch die Frage des Patientenwillens: die historischen und philosophischen Grundlagen des Willensbegriffs, die Beziehung von Autonomie und Wille und praktische Fragen der Bioethik und des Biorechts. Die Herausgeber: PD Dr. Marko Fuchs lehrt Philosophie an der Universität Bamberg. Dr. Martin Hähnel lehrt Philosophie an der Universität Bremen und ist Koordinator des BMBF-Verbundvorhabens "Verantwortungsvoller Umgang mit Künstlicher Intelligenz in der Medizin" (VUKIM) Dr. Danaë Simmermacher lehrt Philosophie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Table Of Contents
I. Historische Einordnung und systematische Relevanz des Willensbegriffes -- II. Autonomie und Wille -- III. Bioethik und Biorecht des Willens
Classification
Subject
Content
Mapped to