European Parliament Library

Konfliktlösung in der Antike, herausgegeben von Nadine Grotkamp, Anna Seelentag

Label
Konfliktlösung in der Antike, herausgegeben von Nadine Grotkamp, Anna Seelentag
Language
ger
Literary Form
non fiction
Main title
Konfliktlösung in der Antike
Medium
electronic resource
Nature of contents
dictionaries
Oclc number
1259592405
Responsibility statement
herausgegeben von Nadine Grotkamp, Anna Seelentag
Series statement
Handbuch zur Geschichte der Konfliktlösung in Europa ,, 1, 2662-6306
Summary
Das vierbändige „Handbuch zur Geschichte der Konfliktlösung in Europa“ beschäftigt sich mit rechtlichen und außerrechtlichen Wegen der Entscheidung von Konflikten zwischen einzelnen Menschen sowie zwischen Personen und ihren Obrigkeiten. Das von Expertinnen und Experten aus vielen europäischen Ländern geschriebene Handbuch soll als zentrales Referenzmedium für die historische Dimension aller Aspekte der Streitentscheidung dienen. Der Aufbau des Werks orientiert sich an den vier Epochen Antike, Mittelalter, Frühe Neuzeit und 19./20. Jahrhundert. Nach einer Einführung in die jeweilige Epoche werden die für den Zeitabschnitt kennzeichnenden Akteure, Verfahren und Institutionen vorgestellt sowie Kernfragen und Zentralprobleme der Streitentscheidung in zeittypischen Konfliktfeldern behandelt. Die europäische Perspektive des Handbuchs schlägt sich in Überblicken zu einzelnen Ländern, Regionen und Rechtskulturen nieder. Ausführliche Hinweise auf die weiterführende Literatur runden die Darstellung ab. Der vorliegende Band 1 umfasst Beiträge zur Antike
Table Of Contents
1 Konfliktlösung in der Antike – eine Einführung (Nadine Grotkamp) -- Grundlagen: 2 „Zugang zur Justiz“: Die soziale Reichweite gerichtlicher Konfliktregulierung (Benjamin Kelly) -- 3 Rache (Egon Flaig) -- 4 Selbsthilfe als Konfliktlösung (Salvatore Marino) -- 5 Rationalitäten der Konfliktlösung – Recht, Sitte, Religion im klassischen Athen (Werner Rieß) -- 6 Konfliktlösung: die Rolle der Rhetorik (Stefan Freund) -- 7 Medien für die Konfliktlösung (Pierangelo Buongiorno) -- 8 Konfliktlösung als Strukturprinzip des Rechts (Martin Avenarius) -- 9 Konfliktlösung und Rechtssicherheit (Valerio Marotta) -- 10 Gerichtsorte (Roland Färber) -- Akteure: 11 Konfliktlösung und Geschlecht (Nadine Grotkamp) -- 12 Konfliktlösung durch den Princeps (Kaius Tuori) -- 13 Fremde vor Gerichten der griechischen Städte (Kaja Harter-Uibopuu) -- 14 Fremde vor römischen Gerichten (Christian Baldus) -- Prozessmodelle: 15 Magie als Mittel der Konfliktlösung (Martin Dreher) -- 16 Eide bei der Konfliktlösung (Jan Dirk Harke) -- 17 Mediation und Schiedsverfahren im antiken Griechenland (Kaja Harter-Uibopuu) -- 18 Schiedsverfahren und Mediation in Rom (Wolfram Buchwitz) -- 19 Griechische Zivilverfahren (Gerhard Thür) -- 20 Entstehung von Konfliktlösungsinstitutionen in Rom (Ulrich Manthe) -- 21 Römische Zivilverfahren (Fabian Klinck) -- 22 Strafverfahren im antiken Griechenland (Adriaan Lanni) -- 23 Römische Strafverfahren (Federico Procchi) -- 24 Strafen und ihre Alternativen – Griechenland (Philipp Scheibelreiter) -- 25 Strafen und ihre Alternativen – Rom (Richard Gamauf) -- 26 Provinzialgerichtsbarkeit (Georgy Kantor) -- 27 Ausnutzung von Gerichtsvielfalt durch forum shopping (Nadine Grotkamp) -- Konfliktfelder: 28 Konfliktlösung in dörflichen Gemeinschaften im archaischen Griechenland (Winfried Schmitz) -- 29 Konfliktlösung bei Wettkämpfen (Christian Mann) -- 30 Das regimen morum der Zensoren – Konfliktlösung im Adel? (Nadja El Beheiri) -- 31 Konfliktlösung in den Städten (Francesca Lamberti) -- 32 Konfliktlösung im römischen Heer (Gabriele Wesch-Klein) -- Länder und Regionen: 33 Altes Israel (Eckart Otto) -- 34 Altes Ägypten (Birgit Jordan) -- 35 Hellenismus (Nadine Grotkamp) -- 36 Römisches Ägypten (Patrick Sänger)
Classification
Mapped to