European Parliament Library

Europäische Diskriminierungsverbote und Privatrecht, Unionsrechtliche Vorgaben und Sanktionen, Moritz Zoppel

Label
Europäische Diskriminierungsverbote und Privatrecht, Unionsrechtliche Vorgaben und Sanktionen, Moritz Zoppel
Language
ger
Bibliography note
Includes bibliographical references and index
Index
index present
Literary Form
non fiction
Main title
Europäische Diskriminierungsverbote und Privatrecht
Nature of contents
bibliographydictionaries
Oclc number
911000769
Responsibility statement
Moritz Zoppel
Series statement
Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht,, 326, 0720-1141
Sub title
Unionsrechtliche Vorgaben und Sanktionen
Summary
Der Einsatz der Europäischen Union auf dem Gebiet des privatrechtlichen Diskriminierungsschutzes hat in den letzten Jahren für viel Aufsehen gesorgt. Lassen sich Diskriminierungsverbote mit dem Grundsatz der Vertragsfreiheit vereinbaren oder ist der Unionsgesetzgeber zu weit gegangen? Moritz Zoppel nimmt die emotional geführte Diskussion zum Anlass um gesellschaftspolitische Diskriminierungsverbote im Privatrecht zu untersuchen. Die Arbeit gliedert sich dazu in vier Abschnitte.Zunächst überprüft der Autor die Verbote der rassistischen und sexistischen Diskriminierung auf ihre Systemverträglich
Table Of Contents
""B. Die europarechtlichen Vorgaben""
Classification
Mapped to