European Parliament Library

Generation, Ungleichheit, Technik, Technikkompetenz im höheren Lebensalter, von Bill Pottharst - electronic bk

Summary
In diesem Buch wird versucht, die Theorieansätze der Technikgenerationen mit jenen der sozialen Ungleichheit auf eine Weise zu verbinden, dass Rückschlüsse auf die Technikakzeptanz, die Technikkompetenz und die Techniknutzung im höheren Lebensalter abgeleitet werden können. Technikroutinen werden im höheren Lebensalter insbesondere durch Prägungen im Lebensverlauf und die soziale Lage in der aktuellen Lebenssituation bestimmt. Unerlässlich scheint, älteren Menschen Zugang zu neuen Technologien zu ermöglichen, ihnen jedoch ebenso genügend Freiraum dafür einzuräumen, auf den Einsatz ungewollter Technologien verzichten zu können. Der Autor Bill Pottharst ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Hochschule Zittau/Görlitz. Dort leitet er das AAL-Labor zur Erforschung altersgerechter Assistenztechnologien im Institut für Gesundheit, Altern, Arbeit und Technik (GAT) und arbeitet in verschiedenen Forschungs- und Transferprojekten
Table Of Contents
1. Einleitung -- 2. Generationentheorie -- 3. Soziale Ungleichheit in der postindustriellen Gesellschaft -- 4. Generationen und Technik -- 5. Zusammenführung -- 6. Zentrale Fragestellung und Hypothesen -- 7. Methoden -- 8. Ergebnisse -- 9. Diskussion -- 10. Fazit und Ausblick
Language
ger
Literary Form
non fiction
Edition
1st ed. 2022.
Physical Description
1 online resource (270 pages)
Specific Material Designation
remote
Form Of Item
online
Isbn
9783658387365

Library Locations

  • EP Library Brussels

    60 rue Wiertz, Brussels, B-1047, BE
    Borrow
  • EP Library Luxembourg

    Rue du Fort Thüngen, Luxembourg, L-1313, LU
    Borrow
  • EP Library Strasbourg

    7 Place Adrien Zeller, Allée du Printemps, Strasbourg, F-67070, FR
    Borrow