European Parliament Library

Deutschlands Ringen mit der Relance, die Europapolitik der BRD während der Beratungen und Verhandlungen über die Römischen V, erträge / Mathieu L. L. Segers ; [aus dem Niederländischen übersetzt von Mariska van der Giessen]

Summary
Auf dem Hoehepunkt der Suezkrise, am 6. November 1956, besuchte Bundeskanzler Konrad Adenauer den franzoesischen Regierungschef Guy Mollet. Die angespannte internationale Situation stellte sich jedoch nicht als Hindernis fur eine fruchtbare franzoesisch-deutsche Unterredung heraus. Das Abkommen zwischen Adenauer und Mollet ebnete den Weg fur einen erfolgreichen Abschluss der Vertragsverhandlungen uber die Europaische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und EURATOM (die Roemischen Vertrage) am 25. Marz 1957 und legte damit den Grundstein fur die Europaische Union. War die Suezkrise entscheidend? Welche Rolle spielte die Bundesrepublik Deutschland wahrend der Beratungen und Verhandlungen uber die EWG und EURATOM?
Language
ger
Literary Form
non fiction
Physical Description
343 p., 21 cm
Isbn
9783631571057

Library Locations

  • EP Library Luxembourg

    Rue du Fort Thüngen, Luxembourg, L-1313, LU
    Borrow