European Parliament Library

Anerkennungsarena Amt, Zum Wandel der öffentlichen Verwaltung aus Sicht der Beschäftigten, von Kathrin Englert

Summary
Das Buch trägt zur Neubelebung einer Soziologie der öffentlichen Verwaltung bei und lenkt die Aufmerksamkeit auf eine Arbeitswelt mit eminenter Bedeutung für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Kathrin Englert stellt die Frage nach dem Wandel im Amt neu, nämlich als Frage der Anerkennung, und beantwortet sie aus einer selten eingenommenen Perspektive, der der Verwaltungsakteure und –akteurinnen. Über die rekonstruierte Sicht der Beschäftigten entsteht ein lebendiges wie konfliktreiches Bild: Die unter dem Etikett des New Public Management angestoßenen Verwaltungsreformen tangieren in Finanzämtern den recht- und gleichmäßigen Steuervollzug, in Bürgerämtern die Bürgerorientierung. Es bedarf eines Wandels, aber gesucht ist angesichts der Ära des Besonderen eine legitimitätsstiftende Verwaltungskunst. Die entscheidende Herausforderung für den Dienst an der Allgemeinheit ist die Gesellschaft der Partikularität. Der Inhalt Anerkennungstheoretische Verortung der öffentlichen Verwaltung Vom demokratischen zum ökonomischen Verwaltungsideal Die gegenwärtige Anerkennungskonfiguration aus Sicht der Beschäftigten Verdacht auf ‚ideologische‘ Anerkennung Zur Neubegründung der demokratischen Legitimität der Verwaltung Die Zielgruppen Forschende, Dozierende und Studierende der Soziologie, Politik- und Verwaltungswissenschaften Gewerkschaftsvertretungen, Verantwortliche in Verwaltung und Politik Die Autorin Dr. Kathrin Englert ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Soziologie – Empirische Sozialforschung der Universität Siegen
Table Of Contents
Anerkennungstheoretische Verortung der öffentlichen Verwaltung -- Vom demokratischen zum ökonomischen Verwaltungsideal -- Die gegenwärtige Anerkennungskonfiguration aus Sicht der Beschäftigten -- Verdacht auf ‚ideologische‘ Anerkennung -- Zur Neubegründung der demokratischen Legitimität der Verwaltung
Language
ger
Literary Form
non fiction
Edition
1st ed. 2020.
Physical Description
1 online resource (IX, 405 S.)
Specific Material Designation
remote
Form Of Item
online
Isbn
9783658303471

Library Locations

  • EP Library Brussels

    60 rue Wiertz, Brussels, B-1047, BE
    Borrow
  • EP Library Luxembourg

    Rue du Fort Thüngen, Luxembourg, L-1313, LU
    Borrow
  • EP Library Strasbourg

    7 Place Adrien Zeller, Allée du Printemps, Strasbourg, F-67070, FR
    Borrow