European Parliament Library

Psychologie in der Medizinischen Rehabilitation, Somatopsychologie und Verhaltensmedizin, edited by Jürgen Bengel and Oskar Mittag

Summary
Dieses Buch ist das Lehrbuch zur Psychologie in der medizinischen Rehabilitation für alle Berufsgruppen. Es ist für Reha-Psychologen und klinische Psychologen als Basisbuch verwendbar. Als Praxishandbuch enthält es alle Informationen, die in der medizinischen Rehabilitation gebraucht werden, und dient als Begleitbuch zur Fortbildung „Fachpsychologe in der Rehabilitation“. Geschrieben für Psychologen in der medizinischen Rehabilitation sowie für Ärzte, Ergo- und Physiotherapeuten, Sportlehrer, Pflegekräfte sowie Studierende mit Ziel Masterabschluss Psychologie. Aus dem Inhalt Grundlagen (u. a. Geschichte, Selbstverständnis, Krankheitsbewältigung) – Diagnostik und Dokumentation (u. a. psychische Komorbidität, berufliche Belastungen, Entlassbericht) – Psychologische Interventionen (u. a. Beratung, motivierende Gesprächsführung, Handlungs- und Bewältigungsplanung) – Themenspezifische Maßnahmen (u. a. MBOR, Stressbewältigung, Entspannungsverfahren, Schmerzbewältigung, Nichtrauchertraining, Gewichtsreduktion, komorbide Suchtprobleme) – Spezifische Versorgungssettings (Orthopädie, Kardiologie, Psychoonkologie, Psychodiabetologie, Neuropsychologie) – Nachsorge, Team, Forschung (u. a. Teamentwicklung, Qualitätsmanagement). Die Herausgeber Prof. Dr. phil. Dr. med. Jürgen Bengel (Dipl.-Psych., Arzt, Psychotherapeut) und Prof. Dr. rer. nat. Oskar Mittag (Dipl.-Psych., Psychotherapeut), Universität Freiburg
Table Of Contents
I Grundlagen: Grundlagen und Selbstverständnis -- Grundlagen der Rehabilitation -- Chronische körperliche Krankheit und Krankheitsbewältigung -- II Diagnostik und Dokumentation: Diagnostik und Indikationsstellung bei psychischen Belastungen und Störungen -- Diagnostik beruflicher Belastungen -- Gesundheitspsychologische Diagnostik -- Sozialmedizinische Begutachtung -- Psychologische Dokumentation und Reha-Entlassungsbericht -- III Allgemeine psychologische Interventionen: .Psychologische Einzelinterventionen -- Motivational Interviewing -- Handlungsplanung, Barrieren und Barrierenmanagement -- Patientenschulung und Gesundheitskompetenz -- Künstlerische Therapien -- IV Themenspezifische Maßnahmen: Medizinisch-berufliche Maßnahmen -- Stressbewältigung -- Entspannungsverfahren -- Chronischer Schmerz und Schmerzbewältigung -- Nichtrauchertraining und Tabakentwöhnung -- Gewichtsreduktion -- Körperliche Aktivität -- Schlaf und Schlafstörungen -- Komorbide Suchtprobleme -- V Spezifische Versorgungssettings: Verhaltensmedizinisch orientierte orthopädische Rehabilitation -- Psychoonkologie in der Rehabilitation -- Verhaltensmedizinische Kardiologie -- Psychodiabetologie in der Rehabilitation -- Neuropsychologische Rehabilitation -- V Teamarbeit, Nachsorge und Forschung: Reha-Team und Teamentwicklung -- Nachsorge -- Forschung und Qualitätsmanagement -- Anhang: Literatur, Quellen, Links
Language
ger
Literary Form
non fiction
Copyright
Edition
Second edition.
Physical Description
1 online resource (XVI, 416 S. 22 Abb.)
Specific Material Designation
remote
Form Of Item
online
Isbn
9783662611708

Classification

Library Locations

  • EP Library Strasbourg

    7 Place Adrien Zeller, Allée du Printemps, Strasbourg, F-67070, FR
    Borrow
  • EP Library Brussels

    60 rue Wiertz, Brussels, B-1047, BE
    Borrow
  • EP Library Luxembourg

    Rue du Fort Thüngen, Luxembourg, L-1313, LU
    Borrow